top of page

Weißer Tee

 

2031

Nr.

Aged White Tea

99

Euro / 100 Gramm

China

100° C, 2 g pro 150 ml, 2-4 Minuten Ziehzeit

Ein gelagerter Weißer Tee ist außergewöhnlich, dazu von solch einer Qualität, einmalig. Wie eine weichere Version eines „aged“ Oolong erlebt man bei diesem „Shou Mei“ Nuancen Richtung Datteln und Rosinen mit leichter Rauchnote im Hintergrund und einer Süße, die noch lange auf der Zunge bleibt.

316

Nr.

Kenya Silver Tips

39.95

Euro / 100 Gramm

Afrika (Kenya)

80-90°C, 5-6 Teelöffel pro Liter, 2-4 Minuten Ziehzeit

Wieder ein wunderbarer weißer Tee aus Afrika; die Tasse wird bestimmt durch elegante, zart blumige Facetten und einer weichen Zitrus-Note. Ein handgepflückter Spitzentee aus reinen Blattknospen mit langem, lieblich süßem Abgang.

3101

Nr.

Lapsang Pai Mu Tan

7.95

Euro / 100 Gramm

China

90-100°C, 5-6 Teelöffel pro Liter, 2-4 Minuten Ziehzeit

geräucherter Weißer Tee <---> Einmalig im weltweiten Teehandel wurde dieser Pai Mu Tan wie sein schwarzer Kollege („Lapsang Souchong“) über Kiefern- bzw. Fichtenholz geräuchert. Ein Vorteil bei der Verwendung von weißem Blattgut liegt darin, dass er auch bei langen Ziehzeiten keine Adstringenz aufweist.

4014

Nr.

Mosambik Monte Metilile, bio

20.95

Euro / 100 Gramm

Afrika (Mosambik)

80-100°C 5-6 Teelöffel pro Liter, 2-4 Minuten Ziehzeit

302

Nr.

Pai Mu Tan (White Peony)

8.25

Euro / 100 Gramm

China (Fujian)

80-100°C, 5-6 Teelöffel pro Liter, 2-4 Minuten Ziehzeit

Der gelb-goldene Aufguss dieser gehobenen Qualität offenbart in der Tasse vorwiegend blumige Nuancen unterlegt von einer angenehmen Süße.

308

Nr.

Pai Mu Tan, bio

13.2

Euro / 100 Gramm

China

80-100°C, 5-6 Teelöffel pro Liter, 2-4 Minuten Ziehzeit

Schöner weißer Tee aus der Frühjahrsernte mit dem süßen Aroma von Frische und leichter Würze. Helle gelb-orange Tasse.

309

Nr.

Phuguri White

54.95

Euro / 100 Gramm

Indien (Darjeeling)

100°C, 5-6 Teelöffel pro Liter, 2-4 Minuten Ziehzeit

Atemberaubende Qualität aus einem der besten Gärten Darjeelings. Von dieser Premium-Pflückung werden jedes Jahr nur 40 kg geerntet. In der Tasse finden sich zarte Maiglöckchen-Noten, gebettet auf einem Bouquet aus Jasmin- und Rosen-Anklängen. Traumhaft.

3100

Nr.

Red Jade White Tea

20.95

Euro / 100 Gramm

Formosa [Taiwan]

80-100°C, 5-6 Teelöffel pro Liter, 2-4 Minuten Ziehzeit

Das relativ dunkle Blatt wird durch eine etwas längere Oxidation erzielt. Die Verwendung des Ruby-Kultivars führt auch hier zu einer frischen Fruchtigkeit (Zitrus). Der Abgang ist langanhaltend und süß. Ein ungewöhnlich intensiver Weißer Tee.

315

Nr.

Ruanda Twisted White

29.95

Euro / 100 Gramm

Afrika (Ruanda)

80-100°C, 5-6 Teelöffel pro Liter, 2-4 Minuten Ziehzeit

Afrika, der Kontinent, der in den letzten Jahren immer wieder herausragende weiße Tees produziert, präsentiert hier einen charaktervollen, in perfekter Handarbeit hergestellten Spitzentee, mit ausgeprägt blumigen und fruchtigen Noten.

306

Nr.

Sanxia Bai Cha

29.95

Euro / 100 Gramm

Formosa [Taiwan]

80-100°C, 5-6 Teelöffel pro Liter, 2-4 Minuten Ziehzeit

Außergewöhnlicher weißer Tee, der etwas weiter fermentiert wurde als sonst üblich. Dadurch ist er wesentlich tiefer und voluminöser im Aroma mit Anklängen an Tannhenhonig. Es dominieren fruchtige, blumige und kräuterige Nuancen, die auch bei weiteren Aufgüssen noch eine intensive Tasse ergeben.

317

Nr.

Shangri-La, bio

15.95

Euro / 100 Gramm

Nepal

80-100°C, 5-6 Teelöffel pro Liter, 2-4 Minuten Ziehzeit

Ein weißer Tee aus Nepal, der stark an beste first flush - Qualitäten aus Darjeeling erinnert. Das handgepflückte Blatt voller Blattknospen offenbart eine goldgelbe Tasse mit blumigen und fruchtigen Nuancen und sehr wenig Adstringenz. Ein eleganter, aromatischer Weißer mit sehr gutem Preis-/Leistungsverhältnis.

301

Nr.

Silvery Needle

12.95

Euro / 100 Gramm

China (Fujian)

80-100°C, 5-6 Teelöffel pro Liter, 2-4 Minuten Ziehzeit

Außergewöhnlicher weißer Tee aus Fujian, der ausschließlich aus hochwertigen Blattknospen besteht. Hocharomatisch und trotzdem mild (bei längerer Ziehzeit leicht rauchig).

3116

Nr.

White Jun Chiyabari, bio

13.95

Euro / 100 Gramm

Nepal

80-100°C, 5-6 Teelöffel pro Liter, 2-4 Minuten Ziehzeit

303

Nr.

Yin Zhen

17.95

Euro / 100 Gramm

China (Fujian)

80-100°C, 5-6 Teelöffel pro Liter, 2-4 Minuten Ziehzeit

Sehr schöner Blend aus Fujian, Guangxi und Yunnan; der berühmteste weiße Blattknospentee mit wunderbar frischem, blumigem und weichem Charakter und einem langen, süßen Abgang. Es lohnt sich, diesen Tee auch einmal mit kochendem Wasser aufzugießen (dann 2-3 Minuten)

3174

Nr.

Bai Hao Yin Zhen

19.95

Euro / 100 Gramm

1018

Nr.

Darjeeling Rohini - Spicy White

12.95

Euro / 100 Gramm

Indien (Darjeeling)

75-85 °C, 5-6 Teelöffel pro Liter, 2-4 Minuten Ziehzeit

Weiße Tees werden oft für ihren milden Geschmack geschätzt. Der Rohini Spicy White aus Darjeeling hingegen zeichnet sich durch seinen außergewöhnlichen würzigen Charakter aus. Der Aufguss erinnert an einen brotigen Oriental Beauty mit subtilen Honignoten. Mit jedem weiteren Aufguss entfaltet sich auch eine wunderbare Zitrusfrische, die man teilweise von Flugtees aus Darjeeling kennt.

3165

Nr.

Java Silver Needle, bio

33.95

Euro / 100 Gramm

Indonesien (Java)

80-100°C 5-6 Teelöffel pro Liter, 2-4 Minuten Ziehzeit

3141

Nr.

Kolumbien Bitaco White Opal, bio

15.95

Euro / 100 Gramm

Kolumbien

80-90°C, 5-6 Teelöffel pro Liter, 2-4 Minuten Ziehzeit

Exklusive Rarität aus dem einzigen Teegarten Kolumbiens. Das schöne, handgedrehte Blatt offenbart ungewöhnliche Nuancen für einen weißen Tee. Es dominieren Kakaonoten, untermalt von dunklem Honig und Steinobst.

314

Nr.

Lapansi Antlers

39.95

Euro / 100 Gramm

Afrika (Malawi)

90-100°C, 5-6 Teelöffel pro Liter, 2-4 Minuten Ziehzeit

Dieser ungewöhnliche Weiße Tee fasziniert seit einigen Jahre die Teewelt. Es werden ausschließlich Blattstengel verwendet („Geweih-Tee“). Die Aromen bewegen sich Richtung Honig, Pfirsich und Litschi, untermalt von einer deutlichen Kakao-Note. Von dieser Rarität wird jedes Jahr nur wenig produziert und an feinste Restaurants verkauft.

3133

Nr.

White Japan Yabukita

43.95

Euro / 100 Gramm

Japan

70-80 °C, 5-6 Teelöffel pro Liter, 2-4 Minuten Ziehzeit

Dieser besonderer weiße Tee aus Japan erinnert das gesamte Team optisch an das dunkle Laub im Herbst. Die großen Blätter besitzen eine sanfte, würzige Malznote, die angenehm im Geschmack ist und nicht aufdringlich wirkt. Mit längerer Ziehzeit entfaltet der Tee zudem Nuancen einer cremigen, karamellartigen Note. Selbst, wenn dieser Yabukita länger zieht, bittert er kaum nach. Außerdem bietet er eine wunderbare Basis für mehrere Aufgüsse.

366

Nr.

Yue Guang Bai

19.95

Euro / 100 Gramm

China (Yunnan)

3163

Nr.

Yunnan Moonlight First Grade Dongzhai, bio

20.95

Euro / 100 Gramm

China (Yunnan)

80-100°C, 5-6 Teelöffel pro Liter, 2-4 Minuten

Für eine Erweiterung unseres Sortiments sorgt der Garten Dongzhai, ein kleiner Hersteller aus dem Wuliang-Gebirge. Bei dem Moonlight handelt es sich um einen weißen Tee mit leichter Süße, die an ein Blumenbouquet erinnert. Bei längerer Ziehzeit entwickelt sich die Tassenfarbe von hellem Gelb hin zu einem Kupfer-Ton; geschmacklich erinnert er dann an blumigen Oolong, wie z.B. Dancong.

3334

Nr.

Zomba White Pearls

39.95

Euro / 100 Gramm

Afrika (Malawi)

80-100°C, 5-6 Teelöffel pro Liter, 2-4 Minuten Ziehzeit

Malawi

bottom of page